Wohnungseingangstüren von PaXriha

Einbruchhemmende Wohnungseingangstür PaXriha

Ungesicherte Wohnungstüren sind typische Angriffspunkte für Einbrecher. Hier erfahren Sie, wie Sie sich durch eine neue einbruchhemmende Wohnungseingangstür der Widerstandklassen RC2*, RC3* oder RC4* (früher WK2, WK3, WK4) besser schützen können. Wir zeigen Ihnen die Anforderungen an die Sicherheit von Wohnungseingangstüren und die möglichen Ausstattungen, z.B. mit Lichtausschnitt in der Tür oder im Oberlicht mit wählbaren Dekorglas. Dazu stellen wir Ihnen die Gestaltungsmöglichkeiten in Bezug auf Farben, Dekore und Echtholzoberflächen vor.

Gegen Gewalt hilft Widerstand.

Und genau so schützt die neue PaXriha-Wohnungseingangstür Sie und Ihre Wohnung vor ungebetenen Eindringlingen.

Eine Spezialzarge ummantelt Ihre vorhandene Türzarge. Sie wird fest in der bestehenden Zarge und im Mauerwerk verankert. Die neue Tür krallt sich im verriegelten Zustand an bis zu 28 Punkten (RC4*) in dieser Zarge fest. Je nach Widerstandsklasse kann das Türblatt 46 mm oder 76 mm stark sein. In Widerstandsklasse RC4* wird die Tür sogar noch mit einer zusätzlichen Aluminiumplatte verstärkt.

Stabile Verschraubung der neuen Zarge

 

Mehrfachverriegelung mit Schwenkriegeln (RC2* – RC4*)

 

Bandsicherung durch 3x2 Automatikbolzen bei PaXriha46 RC2/RC3* und PaXriha76 RC3*

 

Geprüft und zertifiziert in den Widerstandsklassen RC2* bis RC4*

Symboldarstellung einer einbruchhemmenden PaXriha-Wohnungseingangstür in 76 mm Bautiefe, Widerstandsklasse RC4* mit insgesamt 28 Verriegelungspunkten und 4 dreiteiligen Bändern.


PaXriha Wohnungs-Eingangstür mit Glasfüllung im Oberlicht

 

PaXriha Wohnungs-Eingangstür mit geschlossenem Oberlicht

 


Die Farbe der Innenseite der PaXriha passt sich Ihrem Wohnungsstil an.

 

Auch historische Türen bildet PaXriha stilgerecht nach, sogar mit geprüftem Einbruchschutz bis Widerstandklasse RC4*. Mehr zu historisierenden Wohungseingangstüren

 


 

Echtholzfurnier gibt Ihrer neuen Tür eine besonders ansprechende Oberfläche.

 

 

Quer laufende Nuten sind bei Innentüren im Trend. Ihre PaXriha kann das auch.

 

 

Auch Kunststoffdekore wirken sehr ansehnlich.

 

 

Dekorative Nuten lassen sich bei lackierten PaXriha Türen in vielen Formen ergänzen.

 


Vier verschiedene Zargen stehen zur Wahl

 

Die breite Ummantelungszarge verdeckt komplett die bestehende Holzzarge.

 

 

Die Halbummantelungszarge wird nur auf der Innenseite angebracht. Die vorhandene Zarge außen bleibt unverändert sichtbar.

 

 

Die schmale Vollummantelungszarge wird oft bei bestehenden Stahlzargen eingesetzt.

 

 

Vollummantelung mit Holzunterkonstruktion.

 


Wir machen es Ihnen leicht und komfortabel

 

Die optionale Absenkdichtung am Boden ermöglicht den Verzicht auf eine Schwelle und damit einen barrierefreien Zugang.

 

 

Den Transponder können Sie am Schlüsselbund tragen. Bei Annäherung an die Tür öffnet die Verriegelung dann auf Wunsch automatisch.

 

 

Integrierte Öffnungssperre. Manchmal ist es besser, die Tür zunächst nur einen Spalt breit zu öffnen.

 

 

Mit der Türspion-Kamera haben Sie im Blick, wer vor der Tür steht.

 

 

Panikverschluss nach DIN EN 1125:2008-4. Sichere Fluchtmöglichkeit in öffentlichen Gebäuden.

 

 

Fingerprint. Sichere Zugangskontrolle über Ihren individuellen Fingerabdruck.

 

 

Motorzylinder. Die Tür verriegelt nach dem Schließen automatisch.

 


Wenn Sie mehr über Möglichkeiten zum Einbruchschutz in Ihrer Wohnung wissen möchten, rufen Sie an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne auch direkt in Ihrer Wohnung und bieten Ihnen eine umfassende Lösung inklusive Montage an. Die Arbeiten lassen sich in aller Regel innerhalb eines Tages erledigen. Schon am Abend wohnen Sie sicher!


10% Förderung für Einbruchhemmung nutzen

Die KfW fördert den Einbau von einbruchhemmenden Wohnungseingangstüren mit 10% der Gesamtkosten inklusive Montage. Das Antragsverfahren ist schnell und ohne Einbindung Ihrer Bank erledigt. Wir helfen gerne bei der Antragsstellung.


Vermieter und Eigentümergemeinschaften von PaXriha überzeugen

Wenn Sie in einer Eigentümergemeinschaft Entscheidungen zum Thema Einbruchschutz herbeiführen möchten, weil Sie sicher wohnen möchten, dann unterstützen wir Sie dabei. Die PaXriha Wohnungseingangstür passt sich außen den Vorgaben des Hauses an. Innen können Sie die Tür nach Ihren Wünschen gestalten. Dagegen kann eine Eigentümergemeinschaft kaum Einwände vorbringen. Sprechen Sie das Thema aktiv an.

* Gem. DIN EN 1627